Decoderwerk 80201 Weichenantrieb zu Märklin / TRIX C-Gleis

Neu
Artikel-Nr.:  DKW-80201
Decoderwerk 80201 Weichenantrieb zu Märklin / TRIX C-Gleis - Bild 1
Decoderwerk 80201 Weichenantrieb zu Märklin / TRIX C-Gleis - Bild 2
Decoderwerk 80201 Weichenantrieb zu Märklin / TRIX C-Gleis - Bild 1Decoderwerk 80201 Weichenantrieb zu Märklin / TRIX C-Gleis - Bild 2
36.50 CHF
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }} CHF
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • über 30 Jahre Erfahrung
  • über 8000 zufriedene Kunden
  • Beratung und Service ist uns sehr wichtig
  • Beschreibung
Decoderwerk 80201

Weichenantrieb inkl. Decoder
 
Beschreibung
Der Decoder verfügt über einen Motorausgang und einen Lichtschaltausgang.
Der Decoder besitzt 2 Kontakteingänge für analoges Schalten und manuelle Auslösung
Der Betrieb kann mit DCC oder Märklin® Motorola erfolgen.
Der Antrieb ist langsam umlaufend (einstellbar)
Der Decoder eignet sich zur Steuerung von Märklin® oder Trix® C-Gleis-Weichen und der optionalen Weichenlaterne.
100% Qualitätsprüfung aller Decoder
Entwicklung und Produktion in Deutschland
Wir verwenden ausschließlich Bauteile namhafter Markenhersteller

Kompatibel

Antrieb Der Antrieb ist die ideale Alternative für die elektrischen Weichenantriebe 74490, 74491 und 74492 und schaltet lautlos, sicher und langsam vorbildgerecht.


Märklin C-Gleis Der Decoder kann direkt in die folgenden Weichen eingesetzt und angeschlossen werden. Bei schlanken und DKW Weichen sind Kunststoffstege in den Weichen zu entfernen.
Weiche links 24611
Weiche rechts 24612
Schlanke Weiche links 24711
Schlanke Weiche rechts 24712
Bogenweiche links 24771
Bogenweiche rechts 24772
Bogenweiche links 24671
Bogenweiche rechts 24672
Doppelkreuzungsweiche 24624


Trix C-Gleis Der Decoder kann in die folgenden Weichen eingesetzt und angeschlossen werden. Das erforderliche Anschlusskabel liegt bei. Bei schlanken und DKW Weichen sind Kunststoffstege in den Weichen zu entfernen.
Weiche links 62611
Weiche rechts 62612
Schlanke Weiche links 62711
Schlanke Weiche rechts 62712
Bogenweiche links 62671
Bogenweiche rechts 62672
Schlanke Bogenweiche links 62771
Schlanke Bogenweiche rechts 62772
Doppelkreuzungsweiche 62624

Spannung

Aufbauen
9-24V Gleisspannung
Der Decoder wird direkt durch die Gleisspannung versorgt. Es kann keine gesonderte Spannungsversorgung angeschlossen werden.
Leistung
9-24V Gleichspannung
0,5A Strom
Der Lichtausgange kann mit 0,5A belastet werden und liefern 9-24V Gleichspannung.
Bedarf
Ruhestrom unter 10mA
Der Decoder selbst benötigt im Ruhezustand unter 10mA. Der Strombedarf des Ausgangs hängt vom angeschlossenen Artikel ab.
Kurzer Schluss Die Decoder sind mit einer selbstrückstellenden Sicherung gegen Kurzschluss geschützt.

Ankuppeln

Künstliche Intelligenz Jedenfalls ein bisschen. Der Decoder verfügt über einen automatischen Lernmodus für die Adressierung. Du musst nur einen Knopf drücken und die gewünschten Adressen an Deiner Zentrale aufrufen. Fertig.
Fernsteuerung Der Decoder kann von einer DCC Zentrale aus mittels Programming-on-Main direkt an seinem Einsatzort konfiguriert werden. Dabei können alle CV's aktualisiert werden.
Inspektion Der Decoder kann auf einem DCC Programmiergleis konfiguriert werden. Dabei können per Direct-Mode alle CV's gelesen und geschrieben werden.

Konfiguration

Standard Standardmäßig macht der Ausgang kleine Schritte und fährt den Motor langsam. Die Zeit ist einstellbar.
Es werde Licht Der Decoder unterstützt die Steuerung der Weichenlaterne und stellt beim Start des Decoders automatisch die letzte Schaltung der Weichenlaterne wieder her.
Verdreht Der Weichenausgang kann invertiert werden. So können zum Beispiel gegenläufige Weichen mit der gleichen Adresse geschaltet werden.
Kleine Schritte Du kannst die Schritte welche gefahren werden über 4096 Schritte (ganz vorne nach ganz hinten) fein einstellen und die Umlaufzeit ebenso.
Auf Befehl Du kannst durch die 2 Kontakteingänge den Motor manuell, über einen anderen Decoder oder gar analog betreiben.

Installation

Anschlüsse Der Decoder verfügt über alle Anschlusskabel zum direkten Einbau in eine Märklin C-Gleis-Weiche.
Für den Anschluss von Trix-Weichen liegt ein passendes Anschlusskabel bei.
Befestigung Der Decoder kann einfach im Innenbett einer C-Gleis-Weiche von Märklin oder Trix befestigt werden. Schrauben liegen bei. Der Decoder muss hinter die Motoreinheit geklebt werden..
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!